Gepflegtes Anwesen mit Appartement in naturnaher Stadtrandlage in Calpe

Ort: 03710 Calp/Calpe (Spanien, Valencia)

Typ: Villa mit Gästeappartement

Baujahr: 2000

Wohnfläche: 236 m²

Grundstücksgröße: 800 m²

Zimmer: 6

Stellplatz: Doppelgarage, 1 Carport, 2 Pkw-Stellplätze

Heizungsart: Gaszentralheizung

Bezugsdatum: nach Vereinbarung

Kaufpreis: 549.000 EUR

Energieausweis:

In Bearbeitung

Sonstiges:

8 x 5 Meter Pool, Klimaanlage, Wintergarten, Einbauküche, Balkon, Sommerküche, Gäste-Appartement, Alarmanlage


Objekt-Nr.: 30650

Beschreibung:

Das gepflegte Anwesen befindet sich in einem ruhigen und dennoch zentrumsnahen Wohngebiet mit unverbaubarem Ausblick in die Natur. Das Haus verfügt über zwei Wohnebenen mit insgesamt sechs Zimmern auf ca. 236 m² Wohnfläche. Innen präsentiert sich das Haupthaus zeitlos modern. In der Hauptwohnung (ca. 150 m²) auf der oberen Ebene befinden sich das Wohn-/Esszimmer mit Wintergarten, Terrasse, zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, eine Küche, ein Abstellraum und ein Gäste-WC. Auf dieser Ebene ist auch eine Doppelgarage und ein Carport vorhanden. Im unteren Teil des Hauses (Poolebene) ist ein separates Appartement (ca. 85 m²) mit Wohn-/Esszimmer mit Terrassenzugang, zwei Schlafzimmern, zwei Bäder, Abstellraum und eine offene Küche untergebracht. Der Swimming Pool liegt idyllisch und geschützt mit Ausblick in die Pinienwälder. Im separaten Poolhaus, in der die Sommerküche mit Grill und Essgruppe untergebracht ist, läßt es sich in gemeinsamer Runde ungestört feiern.

Ausstattung:

Gute Bauqualität mit modernen Kunststofffenstern. Das Haus ist unterkellert. In den kühleren Tagen sorgt eine neue Gas-Zentralheizung für eine wohlige Wärme. Eine Klimaanlage bringt die Abkühlung im Sommer. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt ebenfalls über die Gastherme. Swimming Pool 8 x 5 Meter, Poolhaus mit Sommerküche,  elektr. Hoftor, Doppelgarage mit elektr. Toröffnung, Carport, 2 Pkw Stellplätze, Alarmanlage, Sicherheitstüren, Sicherheitsglas, Wintergarten, pflegeleichter Garten mit Rasenflächen, Palmen und Bäume.

Lage:

Calpe, ein ehemaliger Fischerort mit langer Seefahrertradition, liegt direkt an der Costa Blanca (Provinz Alicante), bekannt durch ihre zahlreichen feinen Sandstrände und ihr mildes Heilklima. Calpe hat sich in der Zwischenzeit zu einer gepflegten Stadt mit viel Grünanlagen und zahlreichen kulturellen Angeboten entwickelt. Die Häuser der Altstadt von Calpe drängen sich auf einem kleinen Hügel dicht zusammen und werden teilweise noch von alten Mauerresten umgeben. In den Gassen der Altstadt findet jeden Samstag der berühmte Basar mit seinen zahlreichen Marktständen statt. Die Ortschaft liegt im Schutz des 330 Meter hohen "Peñón de Ifach", einer spektakulären Erhebung, die zum gleichnamigen Naturpark gehört, von dessen Höhen sich dem Besucher eine einmalige Aussicht auf die Küste der Provinz Alicante bietet. Calpe liegt 80 km nördlich von Alicante bzw. 120 km südlich von Valencia, genau zwischen Benidorm und Denia. Die Entfernung beträgt vom Haus bis zum Zentrum von Calpe 1,5 km. Zum Meer sind es etwa 2 km und leicht zu Fuß zu erreichen. Gute Infrastruktur mit Banken, Schulen, Kindergärten, Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Kultur. Mit dem Pkw ist man in einer Stunde am Flughafen in Alicante.

Anfrage senden:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.