Repräsentatives Anwesen mit mediterranem Patio in bester Stadtrandlage in Pforzheim

Ort: 75180 Pforzheim

Typ: Villa/Einfamilienhaus

Baujahr: 1980

Wohnfläche: 275,80 m²

Nutzfläche: 332,38 m²

Gesamtfläche: 608,18 m²

Zimmer: 6 plus ausgebautes Dachgeschoss

Grundstücksgröße: 903 m²

Garage/Stellplatz: Doppel- und Einzelgarage

Heizungsart: Zentralheizung mit Solarheizung

Bezug: ab Juli 2021

Kaufpreis: 1.085.000 EUR

Maklercourtage: 3,57% inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis

 

 

Energieausweis:

Energieausweis Typ Bedarf, Kennwert: 151,9 kWh (m²a), gültig bis: 15.04.2031, wesentlicher Energieträger: Öl, Baujahr Anlagentechnik: 1990, Energieeffizienzklasse: E

Skala Energieausweis Bedarfsausweis, präsentiert von VERDE Immobilien

360Grad-Onlinebesichtigung:

Hier gelangen Sie zur virtuellen Besichtigungstour:

Start der 3D-Tour 30707

Hinweis: Vor einer persönlichen Besichtigung schalten wir Sie zuerst zum 360°-Rundgang frei, der es Ihnen ermöglichst das Haus schon im Vorfeld live (über Tablet, Handy, Computer) zu besichtigen. Besichtigungstermine vergeben wir erst anschließend und auch nur als Einzeltermine unter Beachtung der empfohlenen Covid19-Abstands- und Hygieneregeln.


Objekt-Nr.: 30707

Beschreibung:

Dieses sehr gepflegte und repräsentative Anwesen befindet sich in bester Stadtrandlage. Von außen erscheint das Haus eher unscheinbar. Doch gleich beim Betreten der Eingangshalle beeindruckt die stilvolle Innenarchitektur. Weitläufig und hell wirkt der Wohnsalon, der sofort einlädt, die eindrucksvolle Außenterrasse zu besichtigen. Hier entstand ein mediterraner Innenhof (Patio genannt) mit Springbrunnen, zahlreichen Pflanzen, Mauernischen und einer großen Pergola. Ein großer, ausladender Trompetenbaum überdacht mit seinem Blattwerk schützend den Großteil der uneinsehbaren Terrasse. Im hinteren Teil des Hauses wurde vor einem Jahr die Gartenfläche erneuert und mit einem neuem Sichtschutzzaun versehen. Zwischen Garten und Innenhof befindet sich eine weitere Garage mit ausreichendem Stauraum für Gartengeräte und Fahrräder. Wieder zurück im Haus begeben wir uns über das Wohn-/Esszimmer in die Küche, die genügend Platz für eine moderne Einbauküche bietet. Über die Eingangshalle mit ihrem großzügigen, runden Treppenaufgang gelangen wir nun ins Obergeschoss, welches mit drei Schlafzimmern, einem großen Bad mit eingelassener Rundbadewanne, einem kleineren Duschbad und dem Südbalkon aufwartet. Im Flur fährt auf auf Knopfdruck eine vollautomatische Treppe aus der Decke, die den Zugang zum ausgebauten Dachgeschoss mit zwei ausgebauten Zimmern freigibt. Alles in allem eine sehr gepflegte Villa mit gelungener Aufteilung, großzügigen Zimmern und einem beeindruckenden Terrassenbereich! Bitte nutzen Sie vor einer persönlichen Besichtigung unsere 360°-Onlinebesichtigung, um sich ein eigenes Bild von dieser besonderen Immobilie zu machen! Zudem erhalten Sie von uns ein aussagefähiges Exposé zugesandt.

Ausstattung:

Das Haus wurde massiv mit 30 cm Poroton-Mauerwerk (Wärmedämmziegel) erstellt. Bei der Heizung handelt es sich um eine Öl-Zentralheizung mit Solar-Brauchwassererwärmung. Bei den Fenster- und Terrassentüren wurden 2-Scheiben-Isolierglas verwendet. Die Rollläden im Wohn-/Esszimmer sind mit einer programmierbaren Zeitsteuerung versehen. Das Dach ist wärmegedämmt und der Dachraum wurde voll ausgebaut. Das Untergeschoss ist voll unterkellert und besitzt Wohnraumhöhe. Hier entstanden ein helles Büro und ein großer Hobby-/Wohnraum mit zusätzlicher Kachelofenheizung. Auch die Stauräume wurden nicht vergessen! Neben dem Vorratsraum wurde zudem ein begehbares Kühlhaus eingebaut, was das Herz eines jeden Hobbykochs höher schlagen läßt. Zu guter Letzt befinden sich auf Erdgeschossebene ein Hauswirtschaftsraum und eine Doppelgarage mit elektrischer Toröffnung und einer Deckenhöhe von 3 Metern, in der locker ein Wohnmobil samt PKW Platz finden. Zudem befindet sich auf dem Grundstück eine zusätzliche Einzelgarage mit angebautem Stauraum und einem Holzlagerschuppen.

Lage:

Pforzheim ist eine Großstadt mit 126.000 Einwohnern im Nordwesten Baden-Württembergs am Nordrand des Schwarzwalds am Zusammenfluss von Enz, Nagold und Würm. Im Süden der Stadt befindet sich der Höhenstadtteil Büchenbronn. Er verfügt über eine gute Infrastruktur mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten, zwei Tennisplätzen, Waldsportpfad, Kindergarten, einer Grund- und Hauptschule sowie dem Schiller-Gymnasium. Der Stadtteil mit seinem fast dörflichen Charakter, in dem derzeit 6200 Einwohner leben, fügt sich harmonisch in die wunderschöne Landschaft mit seinen vielen Streuobstwiesen und den umliegenden Wäldern ein. Über den ÖPNV ist Büchenbronn gut an die City angebunden.

Anfrage senden:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.