Ausgesuchte und exklusive Immobilien in Spanien

Spaniens Küstenregionen und die Balearen, präsentiert von VERDE Immobilien

Spaniens Küsten sind äußerst vielfältig. Entdecken Sie die typischen, einsam gelegenen Fischerdörfer, die herrschaftlichen und geschichtsträchtigen Orte, verborgene Buchten mit türkisblauem Wasser, endlose und unberührte Sandstrände oder die vielfältige und ursprüngliche Kultur! Hier finden Sie die interessanten Standorte für einen Immobilienkauf, ob auf dem Festland an den Mittelmeerküsten oder den begehrten Balearen, das bleibt letztendlich wie immer Geschmackssache.

Wir haben an allen attraktiven Standorten Spaniens ausgesuchte Immobilien im Angebot. Hier erhalten Sie zunächst einen Überblick über die verschiedenen Regionen und Küstengebiete. Haben Sie dann Ihre Wunschregion ausgewählt, finden Sie dann auch gezielt Ihrer Wunschimmobilie, ob Haus oder Eigentumswohnung!


Balearen

Die Balearen sind eines der beliebtesten Destinationen im westlichen Mittelmeer. Es erwarten Sie einsame Buchten mit kristallklarem Wasser, romantische Sonnenuntergänge und eine üppige, abwechslungsreiche Natur. Die Baleareninseln laden ein zum Bummeln in den Küstenstädten, zum Entdecken der vielfältigen Landschaft im Landesinneren oder zum Praktizieren vieler Wassersportarten. Besonders beschaulich sind Menorca und Formentera, die zwei Kleinode im Mittelmeer. Die beiden größeren Inseln sind Mallorca und Ibiza. Wobei auf Mallorca besonders die Inselhauptstadt Palma, der Nationalpark Cabrera und das Gebirge der Sierra de Tramontana hervorzuheben ist.

Spanien und die Balearen-Mallorca, präsentiert von VERDE Immobilien


Costa Valencia

Die Küste der Provinz Valencia, erstreckt sich von Sagunt bis südlich nach Oliva, ist bekannt für die Reize des Mittelmeers mit einer ausgezeichneten Küche, milden Temperaturen und vielen Sonnenstunden. Besonders häufig sind ausgedehnte Sandstrände wie in Cullera, Gandía, Miramar, Canet d'en Berenguer, Sueca und der Stadt Valencia anzutreffen. Darüber hinaus bietet die Region alle Arten von Dienstleistungen, saubere und familienfreundliche Strände und eine Vielzahl von touristischen und kulturellen Attraktionen an. Zudem gibt es einige archäologische Sehenswürdigkeiten zu entdecken, wie beispielsweise in der mittelalterlichen Stadt Sagunt.

Spanien und die Costa Valencia, präsentiert von VERDE Immobilien


Costa Blanca

Costa Blanca, oder auch "weiße Küste" genannt, bezeichnet die Gegend in der Provinz Alicante, von Dénia bis Pilar de la Horadada im Süden. Sie ist nach wie vor ein begehrtes Reise- und Destinationsziel. Seit den 50er Jahren haben sich viele Deutsche in diesem Teil Spaniens angesiedelt. Die Küstenregion bietet ein umfangreiches Angebot für Freizeit und Sport. Das Klima ist ganzjährig mild und mediterran. Die Küsten und Strände gehören seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Regionen Spaniens. In den vergangenen Jahren hat die Costa Blanca eine faszinierende Entwicklung vollzogen. Sie zählt daher heute zu den Motoren der spanischen Wirtschaft. Die Region hat bereits 13 Golfplätze mit angrenzenden Urbanisationen in Größen von bis zu zwanzigtausend Wohneinheiten. Weitere Golfplätze sind in Planung. Neben Touristen aus Deutschland reisen auch Spanier aus Madrid gern an die Costa Blanca, da es von der Hauptstadt aus die nächstgelegene Küste ist.

Spanien und die Costa Blanca, präsentiert von VERDE Immobilien


Costa Calida

Murcia ist eine Region und Provinz im Südosten. Ihre Mittelmeerküste, die Costa Cálida, bietet Strände auf einer Länge von 250 km. Die „heiße Küste“, wie der Name des Landstrichs ins Deutsche übersetzt heißt, erstreckt sich von San Pedro del Pinatar (20 km südlich von Torrevieja) über Cartagena bis Águilas. Viele Strände wurden mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Das Landesinnere wird hauptsächlich landwirtschaftlich genutzt. Zwischen den Bergen, mittelalterlichen Burgen und Dörfern befinden sich Plantagen, Olivenhaine und Weinberge. Die Hauptstadt Murcia ist eine geschäftige Universitätsstadt. Die Kathedrale von Murcia weist eine barocke Fassade, einen gotischen Innenraum und einen fast 100 Meter hohen Glockenturm auf.

Spanien und die Costa Calida, präsentiert von VERDE Immobilien


Costa de Almeria

Die Costa de Almería ist die tourismusgeographische Bezeichnung für den Küstenabschnitt in der gleichnamigen Provinz im Südosten der iberischen Halbinsel. Sie bildet die Landgrenze des „Golfs von Almería“, beginnt bei San Juan de los Terreros, Mojácar und erstreckt sich im Süden bis nach Roquetas de Mar. Anlaufpunkt ist der Flughafen von Almería. Das warme Klima in dieser Gegend gewährleistet praktisch immer gutes Wetter. In Almería gibt es verschiedene Gebiete zu entdecken: Poniente (mit Fremdenverkehrsanlagen), die Stadt Almería, die unberührten Strände an der Cabo de Gata-Níjar und Levante. Die Vielfalt der Landschaft mit einsamen Stränden und kristallklarem Meerwasser, Gebiete mit typischen Mittelmeerwäldern oder wüstenähnliche Landschaften werden Sie beeindrucken.

Spanien und die Costa Almeria, präsentiert von VERDE Immobilien


Costa del Sol

Ganz im Süden liegt die berühmte Costa del Sol. Die sonnenverwöhnte Küste gehört zur Provinz Málaga in Andalusien und zählt mit zu den beliebtesten Urlaubsregionen Spaniens. Die Sonnenküste erstreckt sich von Nerja über Torre del Mar, Málaga, Marbella und weiter über Estepona bis nach Manilva. Die traditionsreichen Badeorte der Costa del Sol liegen wie Perlen am Meeresufer, etwa Torremolinos, eines der ersten Urlaubszentren im Spanien der 60er-Jahre. Marbella hat bis heute seinen Ruf als mondäne Sonnenstadt verteidigt. Am wenigsten vom Massentourismus berührt ist der Ort Estepona. Der Küstenabschnitt zwischen Marbella über Puerto Banús bis nach Estepona wird auch als „Goldene Meile“ bzw. „New Golden Mile“ bezeichnet. Letztere Bezeichnung entstand durch die neuen luxuriösen Neubauwohnanlagen, die derzeit viele Immobilienkäufer in die noch unberührten Küstengebieten der „Neuen goldenen Meile“ in und um Estepona anlocken. Im Geburtsland Picassos sollten Sie unbedingt die erneuerte Stadt Málaga erkunden, Die Stadt hat sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Top-Ziel gemausert.

Spanien und die Costa del Sol, präsentiert von VERDE Immobilien


Quelle: Touristikinformation