Gepflegtes Einfamilienhaus mit Pool in begehrter und ruhiger Randlage in Malsch

Ort: 76316 Malsch

Typ: Einfamilienhaus

Baujahr: 2006

Wohnfläche: 189,12 m²

Nutzfläche: 43,08 m²

Gesamtfläche: 232,20 m²

Zimmer: 5 plus Hobbyraum

Grundstücksgröße: 382 m²

Garage/Stellplatz: Einzelgarage, Pkw-Stellplatz

Heizungsart: Gas-Zentralheizung, Schwedenofen

Bezug: Feb 2023

Kaufpreis: 625.000 EUR

Keine zusätzliche Käuferprovision!

 

 

Energieausweis:

Energieausweis Typ Verbrauch, Kennwert: 52,4 kWh (m²a), 8,6 kg CO2 Äquivalent/(m²a), gültig bis: 07.06.2032, wesentlicher Energieträger: Erdgas, Baujahr Anlagentechnik: 2006, Energieeffizienzklasse: B

Skala Energieausweis Verbrauch, präsentiert von VERDE Immobilien

360Grad-Onlinebesichtigung:

Hier gelangen Sie zur virtuellen Besichtigungstour:

Start der 3D-Tour 30766

Hinweis: Vor einer persönlichen Besichtigung schalten wir Sie zuerst zum 360°-Rundgang frei, der es Ihnen ermöglicht das Haus schon im Vorfeld live (über Tablet, Handy, Computer) zu besichtigen. Besichtigungstermine vergeben wir erst anschließend und auch nur als Einzeltermine unter Beachtung der empfohlenen Covid19-Abstands- und Hygieneregeln.


Objekt-Nr.: 30766

Beschreibung:

Dieses attraktive Wohnhaus befindet sich am Ortsrand in einer begehrten Teilgemeinde in ruhiger Lage am Ende einer Sackgasse. Das geschmackvoll eingerichtete Haus verfügt über einen großzügigen und offenen Küchen- und Wohnbereich mit behaglichem Schwedenofen, zwei großzügigen Terrassen und einen Außenpool zum Relaxen an heißen Sommertagen. Das Grundstück wurde aufgrund der leichten Hanglage auf zwei Terrassenebenen mit üppiger Heckenbepflanzung angelegt. Sofern wir bis jetzt Ihr Interesse geweckt haben, empfehlen wir Ihnen, nachdem wir Ihnen ein ausführliches Exposé zugesandt haben, das Haus mit unserer 360°-Onlinebesichtigung genauer in Augenschein zu nehmen. Zu weiteren Fragen und zu einer persönlichen Besichtigung stehen wir Ihnen anschließend gerne zur Verfügung!

Ausstattung:

Markenfertighaus der Firma Weber mit gemauertem und gedämmtem Kellergeschoss. Die Außenwände bestehen ab Oberkante Kellergeschoss aus Holzständerwerk mit innenliegender Dämmung auf verputzten Holztafelelementen. Beheizt wird das Haus über eine zentrale Gasbrennwerttherme der Marke Buderus. Im Erdreich ist eine Regenwasserzisterne (5.000 Liter) verbaut, die zur Gartenbewässerung und Toilettenspülung verwendet wird. In den Wohnräumen befinden sich Flächenheizkörper, die über ein zentrales Bedienelement gesteuert werden. Zudem steht im Wohnzimmer ein Schwedenofen als zusätzliche Heizquelle zur Verfügung. Sämtliche Fenster wurden als Kunststofffenster mit Isolierglas und mit eingebauten elektrischen Rollläden ausgeführt. Über ein Tablett können die Beleuchtung und die elektrischen Rollläden - auch aus der Ferne über W-LAN - gesteuert werden. Für den TV-/Internetempfang steht eine SAT-Anlage und ein Kabelanschluß (Internet Vodafone 1 GB möglich) zur Verfügung. Im Haus befinden sich im Erdgeschoss ein Duschbad und im Dachgeschoss ein Komfortbad mit Eckbadewanne, Dusche und Doppelwaschbecken. Als Bodenbeläge wurden im Dielenbereich, der Küche, den Bädern und im Hobbyraum hochwertige Fliesen verlegt. Im Bereich des Wohnzimmers wurde ein Buchenparkett verlegt. Die Innentreppe wurde in Holz mit Holzhandlauf ausgeführt. Im Untergeschoss befinden sich ein Waschmaschinenraum, ein großer Vorratskeller und der zu Wohnraum ausgebaute Hobbyraum mit Terrassenzugang. Die Südterrasse auf der Wohnzimmerseite wurde auf einer Fläche von 4 x 4 Metern überdacht. Die Terrasse an der Westseite im Bereich des Gartengeschosses wurde mit einer Holzdielenterrasse, Steinwegen und einem Pool aufgewertet. Neben dem Hauseingang befinden sich eine Einzelgarage mit elektrischer Toröffnung und ein Pkw-Stellplatz mit Wallbox (E-Ladestation). Die Einbauküche mit Küchenblock ist nicht Bestandteil des Kaufangebots!

Lage:

Malsch liegt im Landkreis Karlsruhe, etwa 20 km südlich der Fächerstadt. Die Eingliederung der Gemeinden Sulzbach, Völkersbach und Waldprechtsweier fand bereits 1970 statt. Durch die Erschließung von einigen Baugebieten nahm das Bevölkerungswachstum rasch zu. Die Einwohnerzahl ist seither auf über 15.000 angestiegen. Mit der weiteren Erschließung des Industriegebietes ab dem Jahre 1992 baute die Gemeinde ihre Bedeutung auch als Gewerbe- und Industriestandort in der Wirtschafts- der Technologieregion Karlsruhe kontinuierlich aus. Zwischenzeitlich hat das Gewerbe- und Industriegebiet eine Größe von über 120 ha erreicht. Die Gemeinde verfügt sowohl im Kindergarten- als auch im schulischen Bereich über ein breit gefächertes Angebot. Andere weiterführende Schulen befinden sich in Ettlingen und Rastatt, die durch Schulbusse und den ÖPNV gut zu erreichen sind. Die Gemeinde Malsch liegt an der Bundesstraße 3 und an der Bahnlinie Mannheim – Basel. Auch die Autobahn A5 verläuft über das Gemeindegebiet. Von Süden kommend erreicht man Malsch über die Autobahnausfahrt Rastatt, von Norden kommend über die Ausfahrt Karlsruhe-Süd. Der Regionalflughafen Baden-Airport in Rheinmünster-Söllingen liegt nur 30 km von Malsch entfernt.

Anfrage senden:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.